Keiler 2 classic

KARTOFFELRODER KEILER 2 Classic

Die Maschine entspricht in großen Teilen dem bereits bekannten Keiler 2. Hauptunterschied sind die Trennaggregate, beim Keiler 2 Classic gibt es zwei Igelbänder. An dem flach ansteigenden und maximal dimensionierten Verleseband mit optionaler Beimengenspur finden bis zu 8 Personen ausreichend Platz.

Mittels ausschiebbarem Podest bietet die Maschine auch neben der Beimengenspur ausreichend Komfort für das Verlesepersonal. In Verbindung mit höhenverstellbaren Podesten kann hier jeder Arbeitsplatz individuell und ergonomisch eingerichtet werden.

Sehen Sie sich in diesem Video den ROPA Keiler 2 Classic in Aktion an. 

BESONDERHEITEN

SCHONENDE REINIGUNG MIT 2 IGEL

Reinigungselemente im Keiler 2 Classic

1: Siebkette 1

2: Verleseband

3: Dreifach Ableitwalze

4: Krautkette

5: Igel 1

6: Igel 2

7: Umlaufender Fingerkamm (alternativ Dreifach- Ableitwalze)

8: Beimengenband

9: Beimengenrückführband

10: Siebkette 2

11: Bunker-Tuchrollboden

SEHR HOHE LEISTUNG BEI MAXIMALER PRODUKTSCHONUNG

Das Gesamtkonzept zeigte bei den letztjährigen Feldtests auf Standorten mit geringeren Reinigungsanforderungen (sandige bzw. separierte Böden) eine sehr hohe Leistung bei maximaler Produktschonung. Aufgrund der weggelassenen Reinigungsaggregate (Igel 1 und Igel 2) ist die Maschine noch übersichtlicher, zugänglicher und wartungsfreundlicher als der Keiler II.